iPad-Start mit den Jugendlichen der neuen siebten Klassen

In der laufenden Spezialwoche ist der eigentliche Stundenplan aufgehoben – alle Klassen des Jahrgangsteams widmen sich unterschiedlichen Themen (mehr Infos zur Spezialwoche: Sek Andelfingen). Neben Jahrgangsausflügen steht das Enrollment der iPads im Zentrum, welche in den kommenden Wochen und Monaten zum persönlichen Lernwerkzeug der Schülerinnen und Schüler werden. Dabei orientieren wir uns am Lehrplan21 und den zu erreichenden Anwendungskompetenzen sowie den Kompetenzen aus dem Bereich Medien.

Bereits im Vorfeld sind die Nutzungsbedingungen besprochen worden. In der Spezialwoche geht es um folgende Themen:

  • Einrichten erster für den Schulbetrieb wichtiger Dienste wie Mail, Schulwolke und Evernote
  • Nähen einer Neopren-Hülle für das iPad, um einen Bezug zum Gerät zu schaffen und das Verantwortungsbewusstsein zu erhöhen.
    • Vorgehen (Audio anklicken) bei der Neoprenhülle
    • Aussagen eines Schülers dazu
  • Auseinandersetzung mit Passwörtern und deren Aufbewahrung
  • erste Schritte (Anwendungskompetenzen) in den Umgebungen Fotos, Pages, Keynote & Voice Record.

Als Ressource haben die Schülerinnen und Schüler eine Broschüre erhalten. Diese enthält alle Lernziele, Informationen, Aufträge sowie Links zur zentralen Plattform ipadschule.ch, auf welcher alle Lernfilme zu finden und jederzeit abrufbar sind.

Als Abschluss oder allenfalls nach der Spezialwoche wird thematisiert, wie sich die Sek Andelfingen den Umgang mit den Geräten zu Hause vorstellt. Ab diesem Zeitpunkt dürfen die iPads auch mit nach Hause genommen werden.

Weitere Updates mit Einblicken in den Schulalltag werden in den nächsten Wochen folgen.

Andi Brugger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.