Böögge & Lumpäzyt 3. Klässler

keine Angst – der Spuk dauerte nur drei Lektionen. Frei nach dem Motto „Schule macht Spass und wir mittendrin“
Typisches Fasnachtsgebäck war unser Thema. Schenkeli, Fasnachtsbläätz, Öpfelringli und Waffeln.
Was für ein Düftchen sich da im Schulhaus breit machte…
Aber nicht nur böögige Witze bestimmten das Klima, nein, auch „Hr. Seriösli“ bekam Aufmerksamkeit. Dann, als zumindest theoretisch „ Brandbekämpfung in der Küche“ angesagt war.
Aber zum Glück ist auf alle Schülerinnen und Schüler Verlass. So beendeten wir die Fasnacht ohne viel Rauch dafür mit einem süss – fettigen Schmaus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.