Schachstart

Der Start in einen Tag ist ja bekanntlich wichtig. Das gesamte Jahrgangsteam versammelt sich, wie bereits im letzten Post “Buureschach” ebenfalls gezeigt, um gemeinsam neue Figuren und Bauern – ja, das muss man offenbar genau unterscheiden – auf dem Schachbrett kennen zu lernen. Aufgrund der kühlen Temperaturen ist man mittlerweile in die warme Turnhalle ausgewichen. 

Inzwischen können die Schülerinnen und Schüler die Bauern, den Läufer, den König, die Königin und den Springer bewegen. Das Video gibt einen kurzen Einblick. 

In den Themengruppen werden fleissig Ideen entwickelt, konzipiert, SMART-Ziele formuliert, gebastelt… Die Gruppe “Medien mit Taktik” hat sich zum Beispiel damit beschäftigt, wie man für den PU 2017 ein Community-Gefühl mit Medien vermitteln bzw. erwirken kann. Ein Team aus dieser Gruppe wird deshalb schon sehr bald einen Take-Over dieses Blogs machen und über das Arbeiten im Projektunterricht berichten. 

Ich bin gespannt! Für das PU-Team, 

Andi Brugger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.