das Jahr ausplämperle … Christstollen!

IMG_4514

und nochmals tüchtig zugepackt mit Mehl, Zucker, Rosinen, Aprikosen und diversen Weihnachtessenzen. Mit diesem süssen Duft verabschieden wir das Jahr, sind gespannt auf 2015 …

Hier das Rezept  Christstollen

3. Klassen – Advents Schmaus

IMG_4400

Keine einfache Aufgabe! Ein 3 Gang Menü mit Fr.7.- / Person und alles ohne viel „Benzin“ auf dem Teller … und Herr Oberholzer wie Frau Vogt waren streng wie Habichte …

Die Klassen haben diese Herausforderung aber mit Bravour gemeistert, es war ein herrliches Schlemmen! Bravo!

 

1. Klassen – wallen –stechen – backen!

IMG_4505

Mit den neuen Rezeptkarten gelangen dieses Jahr die Guetzli besonders gut. Zwischen den zwei Küchen gab es die Wette, wer zuerst ein Blech Guetzli verbrennt, muss der anderen Klasse die Handtücher waschen. Nur leider leider, keine Guetzli verbrannten, was für unsere 1. Klässler spricht!

FIX & Hot – wer wirft die Schönste?

aber aber, mit Esswaren spielt man nicht. Doch bei Omeletten gehört das Wenden ja schon zur Tradition. Haben wir „ein Auge zugedrückt“. Apropos Auge – aufgepasst mit geschmolzener Butter in der Pfanne, das kann ins Auge gehen …

Fairplay auf dem Teller

PB230033

Ausgehend von dem Kinofilm „we feed the world“ von Erwin Wagenhofer schauten wir die Thematik „altes Brot“, „Gemüse aus Spanien“ und „Fleischeslust“ an.

Abschliessen werden wir diese Unterrichtsreihe nächste Woche mit einem selbst organisierten 3-Gang Menü und einer schriftlichen Prüfung feiern.

Fit in Bezug auf „Fairness auf dem Teller“? Testen sie sich …

Guetzlizeit

IMG_0448

rechtzeitig auf die Adventzeit liegen die neuen Guetzli Karten auf. Ein grosses Dankeschön an meine Kollegin Frau Möckli!

Viel Freude beim Backen und Schnabuliern der Guetzli!

Vollkornguetzli_01 Schwarz-Weiss_02 Vollkornguetzli_02 Schwarz-Weiss_01 Sablés_02 Sablé_01 Mailänderli_02 Orangenplätzchen_01 Orangenplätzchen_02 Mailänderli_01 Haselnussstängeli_02 Haselnussstänge_01 Brownies_01 Brownies_02

Fotoshooting

in der Textilkunde konnten sich die Schülerinnen und Schüler in ihren Lieblingskleidern ablichten lassen. Zum Laufsteg bitte …

Teamarbeit ist gefragt!

IMG_4278   … und geht es auch nur um Schinkengipfeli im Fix & Hot. In 20 Minuten Masse herstellen, Teig vorbereiten, rollen, wickeln, streichen – und dann ab in den vorgewärmten Ofen, immer mit der Zeit im Nacken. Und sehen bei manchen Gruppen die Gipfeli mehr nach „gestopften Taschen“ aus, macht nichts, fein sind sie auf jeden Fall.

Rezept  Schinkengipfeli